Wer ich bin

Ich bin in Frankfurt am Main geboren (geb. Sopp) und aufgewachsen. Nach dem Abitur habe ich an der Universität der Künste (UdK) in Berlin Schauspiel studiert. Nach siebenjähriger Tätigkeit als Schauspielerin, Kabarettistin und Regisseurin entschied ich mich für ein Studium der Musiktherapie, ebenfalls an der UdK Berlin. Seit 2002 bin ich als Musiktherapeutin tätig, zunächst in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Waldhaus, Berlin Zehlendorf und von 2007-2011 in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Klinikum Nürnberg Nord, 2012 als Honorarkraft in der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik des Klinikums Fürth. Seit 2011 in eigener Praxis. In meiner therapeutischen Arbeit bin ich tiefenpsychologisch und ressourcenorientiert ausgerichtet.

Qualifikationen und Tätigkeitsbereiche:
- Dipl. Musiktherapeutin (DMtG)
- Lehrmusiktherapeutin (DMtG) für Studenten der Musiktherapie
- Tinnitusmusiktherapeutin (DMtG) (DTL)- anerkannte Zertifizierung
- Ausbilderin in Tinnituszentrierter Musiktherapie TIM
- Supervision für Musiktherapeut/innen im Arbeitsfeld Psychiatrie
- Dozentin in der Akademie für Hospizarbeit und Palliativmedizin link
- Vorträge über Musiktherapie
- Aktives Mitglied im Hans Sachs-Chor Nürnberg HSC
- Sängerin in der 2017 gegründeten Jazz/Pop-Band Bb4
unser erster Auftritt

Anette Mahlberg
Praxis für Musiktherapie | Bayreuther Straße 28, 91054 Erlangen | Tel.: 09131-5309531 | info@musiktherapie-mahlberg.de